03
Aug

Montags-Update #13: Zwei Umzüge in zwei Wochen

Happy Monday, ihr Lieben! Wie war euer Wochenende? Nachdem am Donnerstagabend nicht nur unser Café Lotti Mädelsabend stattfand, sondern wir auch noch in unsere neue Übergangswohnung gezogen sind, machten wir uns am Freitag auf den Weg in die baden-württembergische Heimat. Zusammen mit gefühlt ganz Deutschland, denn auf der Autobahn war die Ferienhölle los. Am Samstag waren wir auf eine Hochzeit eingeladen und gestern haben wir einen wunderschönen Sonnentag mit der Family verbracht. Für mich übrigens der größte Nach-der-Weltreise-Vorteil: Endlich wieder nur eine Autofahrt von den Lieblingsmenschen entfernt zu sein.

Montags-Update #13: Zwei Umzüge in zwei Wochen


02
Aug

Meine Beauty-Lieblinge für den Strandurlaub

Einige von euch haben es sicherlich schon mitbekommen: Seit über einem Jahr schreibe ich auch für den offiziellen Douglas Blog „Beautystories“. In meinen Beiträgen nehme ich euch mit auf Beauty-Weltreise, verrate Sonnenschutz-Tipps für den Alltag oder Bali-Spa-Feeling im heimischen Badezimmer. In meinem neuesten Artikel zeige ich euch meine ganz persönlichen Beauty-Highlights für den Strandurlaub. Die perfekte Sonnenmilch, den liebsten Nagellack, praktische Pflege-Minis für die Strandtasche und natürlich auch die beste wasserfeste Mascara. Neugierig geworden? Hier geht’s zum Douglas Blog und meinen Beiträgen!

Meine Beauty-Highlights für den Strandurlaub


29
Jul

Weltreise-Lieblingslooks zum Nachstylen

Mittwoch ist Outfit-Tag. Heute möchte ich euch aber ausnahmsweise keinen neuen Look zeigen, sondern auf eine kleine Serie hinweisen, die ich momentan auf dem Conleys-Blog umsetze. Dort style ich meine liebsten Weltreiselooks nach. Von Südafrika über New York, Brasilien, Australien oder Bali: Einige Looks haben mich treu das ganze Jahr über begleitet. Und dank des wunderschönen Wetters begleiten sie mich momentan auch durch den deutschen Sommer. Zum aktuellen Teil meiner Serie geht es hier lang —> KLICK! By the way: Den Südafrikapost zum unteren Bild findet ihr hier.

Weltreiselook


29
Jul

Münchner Lieblinge #5: Das Make-up Studio von Luis Huber

Heute möchte ich euch nicht nur einen grandiosen Münchner Make-up-Artist vorstellen, sondern auch einen kleinen Beauty-Tempel: Luis Huber und sein 2010 eröffnetes Make-up-Studio in der Münchner Falkenturmstraße. Luis Huber hat sich darauf spezialisiert, das perfekte Make-up für jede Kundin zu entwickeln. So steht im Fokus seines Angebots nicht nur ein Make-up für einen bestimmten Anlass, sondern eine intensive Beratung für die jeweilige Kundin, bei der sie lernt, ihre eigenen Vorzüge hervorzuheben.

Münchner Lieblinge #5: Das Make-up Studio von Luis Huber


27
Jul

Montags-Update #12: Drei Monate nach unserer Weltreise

Gestern vor genau drei Monaten sind wir von Malé zurück nach Frankfurt geflogen, haben das größte Abenteuer unseres bisherigen Leben beendet. Drei Monate sind seit dem Ende unserer Weltreise vergangen. Einerseits eine kurze Zeit, andererseits liegt gefühlt eine ganze Welt zwischen dem Wiedersehen mit unseren Eltern am Frankfurter Flughafen und dem heutigen Tag. So viel ist seitdem passiert, jeder Tag hat Neues mit sich gebracht. Immer noch werde ich fast täglich gefragt: „Und, seid ihr wieder so richtig angekommen?“, und auch jetzt kann ich die Frage nicht zu 100% mit Ja beantworten. Das liegt aber nicht nur an der teilweise ziemlich großen Sehnsucht nach paradiesischen Stränden und der täglichen Kokosnuss, sondern primär daran, dass wir aktuell noch nicht in „unserer Wohnung“ wohnen.

Montags-Update #12: Drei Monate nach unserer Weltreise


26
Jul

Boho-Love mit Free People

Eigentlich bin ich kein großer Fan von Maxikleidern. Nicht, dass ich sie nicht schön fände, aber ich mag sie an mir persönlich nicht so gerne. Als ich jedoch das verspielte Boho-Exemplar von Free People im SALE bei Shopbop.com entdeckte, war sofort klar: Dieses Kleid wird mich durch den Sommer begleiten. Und ich bin sehr happy über diese Shopping-Entscheidung. Zum grün-blauen Kleid kombiniere ich übrigens am liebsten ein Spitzentop und schwarze, sowie goldene Accessoires. Wie gefällt euch der Look?

Boho-Love mit Free People