Fashion

“Jedes Teil dein Style” mit ABOUT YOU

Jeder kennt sie, die Situation, in der ein anderer meint, besser über den eigenen Geschmack Bescheid zu wissen als man selbst. Besser zu wissen, was zu einem passt. Was man für einen ganz besonderen Anlass tragen soll. Oder was nicht. Was Trend ist und man es deshalb UNBEDINGT kaufen soll. Und jeder von uns hat in solch einer Situation schon einmal gedacht: “Aber das passt doch gar nicht zu mir”.

Ich hatte solch eine Situation des Öfteren im Vorfeld unserer Weltreise. Jeder wollte mitreden. “Du brauchst das, und das, und das und das …”. Funktionskleidung hier, Funktionskleidung da. “Schöne Kleider, hohe Schuhe, ach nee, das brauchst du alles nicht.” Ziemlich deprimierend. Immerhin wollte ich zwar auf Weltreise gehen und habe mich schon von meinem Zuhause verabschiedet, von meinem persönlichen Stil wollte ich das doch nicht auch noch. Ich nur noch in Wanderschuhen und Fleecejacken? Nicht einmal abends ein hübsches Kleid und die geliebten High Heels tragen? Hm, nee, eher nicht. Weiterlesen »

Fashion

5 Basics – 50 Looks: Outfit 30

An dieser Stelle muss ich etwas beichten, denn mir ist etwas sehr, sehr Ärgerliches passiert: Ich habe meinen wundervollen French Connection Rock beim Waschen zerstört. :-( Er hätte nur chemisch gereinigt werden dürfen und ich blöde Nuss habe ihn zur restlichen Wäsche gesteckt. Aus hübschen Falten wurde ein kleines, knittriges Etwas, das ich beim besten Willen nicht mehr tragen kann, da bei Kunstleder das Bügeleisen natürlich machtlos ist. Das ärgert mich nicht nur persönlich sehr, es betrifft auch mein Projekt. Ich hoffe, es ist für euch okay, dass ein anderer schwarzer Kunstlederrock (leider ohne die hübschen Falten) für die letzten paar Looks “einspringt”, denn ich fände es sehr schade, wenn ich euch keine Rock-Looks mehr zeigen könnte. Zum schwarzen Oasis-Rock habe ich ein Sweatshirt von Ioana Ciolacu, die Céline Audrey, Ohrringe von Thomas Sabo, eine schwarze MCM-Tasche und schwarze Nike Frees kombiniert.

————————

I must confess something: I have destroyed my beautiful French Connection skirt during washing. That’s soooo annoying! I hope it’s okay to take a “replacement candidate” for the last looks of my project. For today’s look, I paired the black Oasis skirt with a sweater by Ioana Ciolacu, my black Céline Audrey sunnies, earrings by Thomas Sabo, a black MCM bag and black Nike Frees.

5 Basics – 50 Looks: Outfit 30

Weiterlesen »

Fashion

5 Basics – 50 Looks: Outfit 29

Und weiter geht’s!  Zur Topshop-Bikerjacke kombiniere ich ein grünes Kleid mit Palmen-Print von Zara, Ohrringe von Thomas Sabo, eine Uhr von Marc by Marc Jacobs und gelbe Peep Toes von Asos.

——————–—–

Let’s continue! For look number 29, I styled my Topshop biker jacket with a green dress by Zara, Thomas Sabo earrings, Marc by Marc Jacobs watch and yellow Asos peep toes. Have a wonderful Sunday everyone!

5 Basics – 50 Looks: Outfit 29

Travel

Zehn Dinge, die ich in den ersten Monaten auf Reisen gelernt habe

Nun sind wir mit Unterbrechung schon fast fünf Monate unterwegs, haben viele verschiedene Kulturen kennen-, aber auch einiges über unsere eigenen Landsleute gelernt. Viel weiß ich mittlerweile sehr an Deutschland zu schätzen, einiges werde ich schmerzlich vermissen, falls wir nach der Reise wieder in unserer Heimat landen werden. Aber auch über das Reisen an sich (und über mich) habe ich einiges gelernt. Ein kleiner Auszug davon:

1. Man sollte niemals denken, “dass man alles sagen kann, da es ja eh niemand versteht”. Die Deutschen sind überall. ÜBERALL.

2. Ein gutes Bett ist soooooo viel wert!

3. Nie zu viel planen, sondern lieber einmal einfach treiben lassen.

4. Niemals ohne Taschentücher das Haus verlassen. Es gibt beim Reisen so viele Situationen, in denen man sehr dankbar für ein sauberes Tuch ist.

5. Es ist so schwierig, den perfekten Moment oder die schönste Landschaft auf einem Foto festzuhalten. So toll Fotos auch sein können, so spiegeln sie oftmals nur einen Bruchteil des imposanten Eindrucks wider, den man vor dem inneren Auge hat.

Newport Beach Balboa Pier Weiterlesen »

Fashion

5 Basics – 50 Looks: Outfit 28

Mit Outfit Nummer 28 (Verrückt, dass bis jetzt ausgerechnet die Hose innerhalb meines Projekts am häufigsten vorkam) wünsche ich euch ein wunderschönes und hoffentlich sonniges Wochenende. Allen Münchnern natürlich viel Spaß auf der Wiesn! Zur Pepe Jeans Shorts kombiniere ich eine Bluse von Oasis, die Allrounder-Pumps von Topshop (Ja, ich vermisse meine High Heel Sammlung schrecklich!), die Céline Audrey Sonnenbrille und eine schwarze Tasche von MCM.

———————-

For today’s outfit, I paired my Pepe Jeans denim shorts with a printed blouse by Oasis, my Céline Audrey sunnies, a black MCM bag and Topshop high heels.

5 Basics – 50 Looks: Outfit 28

Travel

Meine Bali-Tipps im neuen Conleys-Magazin

Auch wenn ich mich im WWW pudelwohl fühle, so macht ab und an auch ein kleiner Ausflug in die Print-Welt viel Spaß. Für die neueste Ausgabe des Conleys Magazins habe ich einen Mini-Bali-Reiseguide geschrieben, garniert mit ein paar besonders schönen Bildern von Chris.

Meine Bali-Tipps im neuen Conleys-Magazin

Weiterlesen »

Fashion

Am Strand von Dana Point mit meiner neuen Samsung NX mini

Ich liebe Pastellfarben! Und deshalb konnte ich natürlich trotz selbst auferlegtem Shopping-Verbot (Mein Koffer platzt bald!) nicht widerstehen, als ich das zauberhafte Chiffonkleid von Meadow Rue (im SALE!!!) bei Anthropologie entdeckte. Ein wahrer Mädchentraum in Hellblau und Rosé, den ich vorgestern am Strand von Dana Point erstmals ausführte. Kombiniert habe ich dazu kaum Schmuck, lediglich einen roségoldenen Ring (ein Geschenk von Susan und seit New York mein täglich Begleiter), schlichte Perlen-Ohrringe von Yana Nesper. Ursprünglich hatte ich zu meinen Hochzeitsohrringen von Miu Miu tendiert, fand diese aber doch ein bisschen too much. Die Sandalen stammen von Steve Madden, die Tasche von M Missoni, die Sonnenbrille von TOMS.

Am Strand von Dana Point mit meiner neuen Samsung NX mini Weiterlesen »

Fashion

5 Basics – 50 Looks: Outfit 27

Nachdem ich euch gestern den letzten Look aus New York gezeigt habe, kommt heute (logischerweise) das erste Projekt-Outfit aus Kalifornien.  Zur Topshop-Bikerjacke (nicht wundern, die Jacke kam nur am Abend zum Einsatz!) trage ich einen Midi-Rock von Oasis, ein schwarzes Top von MEXX, schwarze Pumps von Topshop, die Céline Audrey Sonnenbrille und eine ebenfalls schwarze Tasche von MCM.

—————

Let’s continue with my first (evening) look from California. I’ve combined my Topshop biker jacket with a midi skirt by Oasis, a black top by MEXX, Céline Audrey sunnies, black Topshop pumps and my everyday MCM bag.

5 Basics – 50 Looks: Outfit 27
Weiterlesen »

Travel

Josie loves auf Weltreise: Unsere Wohnung in Südkalifornien

Nachdem wir beschlossen hatten uns drei Wochen in Kalifornien eine Wohnung zu mieten, stand auch sehr schnell der Entschluss fest, dass diese in Orange County, südlich von Los Angeles, liegen sollte. Fündig wurden wir über airbnb im Küstenstädtchen Dana Point, das genau zwischen Los Angeles und San Diego, direkt neben Laguna Beach und nur wenige Kilometer entfernt von Newport Beach liegt. Preislich konnte die Wohnung jedes noch so schlechte Motel unterbieten, geboten bekamen wir dafür eine absolute Traumbleibe. Unsere Wohnung liegt in einer sogenannten “Gated Community”, eine private Straße, die nur durch ein Tor passiert werden kann. Solche Gated Communities sind hier übrigens gängig und nicht nur das Privileg der Reichen. Die Straße ist unglaublich gepflegt und von exotischen Pflanzen gesäumt. Das Beste: Es gibt einen großen Pool, den wir meist für uns alleine haben. Doch zur Wohnung, einem absoluten Glücksgriff: Sie ist nicht nur sehr groß, sondern auch geschmackvoll eingerichtet. Wir haben einen Riesenküche mit allen Geräten, die man sich vorstellen kann, ein sehr gepflegtes Bad und einen schönen Balkon mit  Blick auf den Pool. Was will man mehr?

Josie loves auf Weltreise: Unsere Wohnung in Dana Point in Südkalifornien Weiterlesen »

Fashion

5 Basics – 50 Looks: Outfit 26

So, hier kommt auch schon der letzte Look aus New York City. Zum schwarzen French Connection Rock habe ich einen Kaschmirpullover von Iris von Arnim, meinen schwarz-weißen MCM Shopper, schwarze Topshop-Heels und die Céline Audrey Sonnenbrille kombiniert. Und wenn wir schon beim Abschied aus New York City sind: Gibt es irgendein Thema aus dem Big Apple, das euch abschließend noch interessieren würde?

———————-

For my last New York City look, I’ve styled my black French Connection skirt with a cashmere sweater by Iris von Arnim, my MCM shopper, Céline Audrey sunglasses and black high heels.

5 Basics – 50 Looks: Outfit 26

Weiterlesen »