08
Feb

Montags-Update #39

Auch wenn ich selbst ganz und gar kein Faschingsfan bin, wünsche ich euch heute natürlich einen schönen Rosenmontag. Hängt euer Kostüm bereit oder schwänzt ihr wie ich die große Sause? Fasching hin oder her, hier kommt mein Wochen-Update.

Erlebt: Anfang der Woche haben wir den Geburtstag meines Dads in München gefeiert, am Dienstag ging es für einen Tag nach Hamburg. Die restliche Woche habe ich in München verbracht, viele Termine wahrgenommen und ein paar neue private, sowie berufliche Projekte und Reisen geplant. An allererster Stelle natürlich New York City.

Montags-Update #39

Geplant: Da wären wir auch schon beim nächsten Punkt. Wusstet ihr, dass Josie loves im nächsten Monat bereits sechs Jahre alt wird? Sechs Jahre! Das ist eine unfassbar lange Zeit. Ein Fünftel meines fast dreißig Jahre langen Lebens. Und dieser Geburtstag soll hier auf dem Blog natürlich wieder gebührend gefeiert werden. Die ein oder andere Überraschung ist in der Planung.


04
Feb

Shop my Closet!

Ich habe mal wieder ausgemistet und einige ehemalige Lieblingsstücke und Fehlkäufe, die seit längerem ein einsames Dasein in meinem Kleiderschrank fristeten, bei eBay eingestellt. In den kommenden Tagen und Wochen werde ich meinen Account natürlich noch weiter befüllen, es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizuschauen. Happy Shopping!

Shop my Closet!


06
Jan

Josie loves Jahresrückblick 2015: Juli – Dezember

Gestern hatte ich euch bereits ausführlich von dem ersten Halbjahr 2015 erzählt, heute möchte ich meinen Rückblick auf die vergangenen zwölf Monate mit dem zweiten Halbjahr beenden.

Juli

Anfang Juli stand natürlich die Berliner Fashion Week im Fokus, die ich allerdings vorzeitig abbrechen musste, da die kleine Josie operiert wurde. Da mich in den letzten Monaten viele von euch nach ihrem Zustand gefragt haben: Josie hat alles gut überstanden und ist munterer denn je. Mein Highlight des Monats: Eine Heißluftballonfahrt mit Carrera.

Josie loves Jahresrückblick 2015: Juli - Dezember


05
Jan

Josie loves Jahresrückblick 2015: Januar – Juni

Ich hatte euch nach meiner Outfit-Review noch einen ausführlichen, monatlichen Rückblick versprochen. Los geht es heute mit dem ersten Halbjahr 2015, das noch stark von unserer Weltreise geprägt war.

Januar

Nachdem wir in Hamburg das neue Jahr gefeiert und noch einige Tage in der baden-württembergischen Heimat bei unserer Familie verbracht hatten, brachen wir in der zweiten Januarwoche nach Dubai auf, um den letzten Teil unserer Weltreise einzuläuten. Wir lernten nicht nur die pulsierende, arabische Metropole kennen, sondern machten auch unsere allererste Kreuzfahrt. Auf unserer Route: Dubai – Abu Dhabi – Fujairah und der Oman. Von Dubai aus reisten wir weiter nach Australien, wo wir ein paar Tage in Perth verbrachten und leider viel zu kurz die Westküste kennenlernten.

Josie loves Jahresrückblick 2015: Januar - Juni

Josie loves Jahresrückblick 2015: Januar - Juni


28
Dez

Montags-Update #33: Danke für ein wundervolles Jahr!

Nach ein paar entspannten Tagen in der Heimat sind wir seit gestern Abend zurück in München, um morgen in unseren Mini-Silvesterurlaub zu fliegen. Das heutige Update möchte ich jedoch nicht nutzen, um euch von unseren Plänen erzählen, sondern um ein ganz großes DANKE zu sagen. Danke für ein weiteres schönes und ereignisreiches Josie loves Jahr, das ohne euch nicht möglich gewesen wäre. Danke, dass ihr dem Blog sowohl während als auch nach der Weltreise die Treue gehalten habt. Vor rund sechs Jahren haben meine liebe Freundin Milli und ich die Planungen für den Blog begonnen und ich kann immer noch nicht glauben, was ich in diesen sechs Jahren alles sehen und erleben durfte. Wenn ich mir die Bilder der vergangenen Jahre ansehe kann ich oftmals nicht glauben, dass wirklich ich selbst diejenige bin, die all dies erleben durfte. Ich bin unendlich dankbar, mein Hobby vor so vielen Jahren zu meinem Beruf machen zu dürfen und diesen seitdem mit großer Leidenschaft auszuüben. Ich freue mich sehr auf 2016 mit Josie loves und euch. Meinen ausführlichen Jahresrückblick mit Reviews der einzelnen Monate werde ich erst Anfang Januar (Ich bin mir sicher, dass Mallorca Ende des Jahres es verdient hat, im Jahresrückblick aufzutauchen) posten.

Montags-Update #33: Danke für ein wundervolles Jahr!


29
Aug

Meine Vorsätze für 2015 – Ein Zwischenfazit

Gestern musste ich schmunzeln, als ich über meine Vorsätze für 2015 stolperte. Ich gehöre zu denjenigen, die ein neues Jahr auch als eine Art Neuanfang (Eigentlich sehr amüsant, da es sich doch nur um ein unbedeutendes Datum handelt.) ansehen und ab dem 1. Januar immer einiges anders machen wollen. Ob ich meine Vorsätze in den bisherigen acht Monaten des Jahres umsetzen konnte? Ein kleines Zwischenfazit:

1. Öfters einmal den Laptop zuklappen und einfach nur unsere Weltreise genießen.

Der freie Februar war eine der besten Entscheidungen meines Lebens.

2. 2015 keinen einzigen Geburtstag vergessen (Ich bin wirklich eine Katastrophe, was diesen Punkt betrifft.)

Oje, leider habe ich es bereits im Januar TOTAL versemmelt. Ich gelobe Besserung für 2016!

3. Ein totales Klischee, aber ich muss es mir jedes Jahr aufs Neue vornehmen: Weniger Süßkram!

Kaum zu glauben, aber ich esse mittlerweile nur noch selten Schokolade. Ganz ohne? Für mich undenkbar. Und auch absolut unnötig!

4. Im Rahmen unserer Weltreise etwas machen, das ich mich eigentlich nie trauen würde. Zum Beispiel einen Fallschirmsprung (Sorry für den Schreck, Mama!).

Hm, ich bin zwar während unserer Weltreise mehrmals über meinen Schatten gesprungen, einen Fallschirmsprung oder Ähnliches habe ich aber dennoch nicht gewagt. Und was heißt das jetzt? Ich muss wieder auf Weltreise gehen!

5. Beim Kauf von Kleidung auf Qualität statt Quantität setzen.

Hm …. Gebessert habe ich mich schon, aber Luft nach oben ist auf jeden Fall noch da.

6.  Endlich meinen Traum von einem eigenen Buch in der Realität angehen.

Eine Idee habe ich. Aber leider noch keinen einzigen Satz getippt …

7. Einen Koalabären auf den Arm nehmen.

Jajajaja! Und gleichzeitig habe ich in Australien auch gelernt, dass man niemals BÄR sagen darf. Ein Koala ist ein Koala. Kein Koalabär.

Meine Vorsätze für 2015 - Ein Zwischenfazit


28
Aug

Nagellacktrends im Herbst 2015

Wer diesen Blog regelmäßig liest, der weiß, dass ich ein großer Nagellackjunkie bin. Saison für Saison freue ich mich über neue Farbnuancen, pinsle mir alle paar Tage einen anderen Ton auf die Fingernägel. Das Schönste am unmittelbar bevorstehenden Herbst? All die spannenden, neuen Trends, die uns in der Mode, aber auch im Beautybereich erwarten. Für den Douglas-Blog habe ich einmal alle Nagellack-Trends für den Herbst 2015 unter die Lupe genommen und einige wunderschöne Farben entdeckt. So viel sei vorab verraten: Der Nagellack-Herbst wird seeeehr vielfältig und hält für jede Vorliebe ein passendes Farbthema parat! Neugierig geworden? Hier geht’s lang!

Nagellacktrends für den Herbst 2015


17
Aug

Montags-Update #15: Hallo neue Wohnung!

Fix und fertig, aber unendlich glücklich sitze ich nach einem anstrengenden Umzugswochenende und der ersten Nacht im eigenen Schlafzimmer in unserer neuen Wohnung. Das ganz große Umzugschaos blieb zum Glück aus, aber nervenaufreibend waren die vergangenen Tage dennoch. Neben mir stapeln sich die Umzugskisten und momentan gibt es mehr provisorische als endgültige Lösungen, aber dennoch fühle ich mich schon jetzt pudelwohl in unseren eigenen vier Wänden.

Montags-Update #15: Hallo neue Wohnung!


14
Aug

Eine kleine Pause

Keine Sorge, dieses Mal wird es natürlich keine längere Auszeit wie im Februar. Aber ich versinke momentan ein wenig im Umzugschaos und habe entschieden, die nächsten drei Tage dem Blog ausnahmsweise einmal eine kleine Auszeit zu gönnen, um mich ausgiebig dem Koffer- und Kistenpacken, Ausräumen, Einräumen, Möbelrücken und Dekorieren zu widmen. Am Montag bin ich wieder in alter Frische für euch da, und vielleicht gibt’s dann auch schon eine erste Mini-Preview von unserer neuen Wohnung. Wenn ihr übers Wochenende Lesestoff braucht: Hier findet ihr die zehn beliebtesten Artikel des ersten Halbjahres 2015, und hier meine gebündelten Reiseberichte. Ansonsten schaut auch gerne mal bei meinen lieben Kollegen aus meiner Blogroll vorbei. Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und freue mich bereits auf den Montag!

Eine kleine Pause