19
Aug

Ein Jahr – 52 (Jeans-)Looks: Outfit Drei

Nachdem ich euch letzte Woche ein sehr sommerliches Styling gezeigt habe, gibt’s heute eine herbstlich angehauchte Version. Der Münchner Sommer pausierte in den letzten Tagen und ich habe das erste Mal seit vielen Wochen eine Jacke ausgepackt. Nach all den wundervollen Wochen darf er das ausnahmsweise auch einmal. Aber nur für ein paar Tage. Für mein bevorstehendes Geburtstagswochenende wünsche ich mir wieder Hochsommer zurück.

Ein Jahr – 52 (Jeans-)Looks: Outfit Drei


29
Jul

Münchner Lieblinge #5: Das Make-up Studio von Luis Huber

Heute möchte ich euch nicht nur einen grandiosen Münchner Make-up-Artist vorstellen, sondern auch einen kleinen Beauty-Tempel: Luis Huber und sein 2010 eröffnetes Make-up-Studio in der Münchner Falkenturmstraße. Luis Huber hat sich darauf spezialisiert, das perfekte Make-up für jede Kundin zu entwickeln. So steht im Fokus seines Angebots nicht nur ein Make-up für einen bestimmten Anlass, sondern eine intensive Beratung für die jeweilige Kundin, bei der sie lernt, ihre eigenen Vorzüge hervorzuheben.

Münchner Lieblinge #5: Das Make-up Studio von Luis Huber


26
Jul

Boho-Love mit Free People

Eigentlich bin ich kein großer Fan von Maxikleidern. Nicht, dass ich sie nicht schön fände, aber ich mag sie an mir persönlich nicht so gerne. Als ich jedoch das verspielte Boho-Exemplar von Free People im SALE bei Shopbop.com entdeckte, war sofort klar: Dieses Kleid wird mich durch den Sommer begleiten. Und ich bin sehr happy über diese Shopping-Entscheidung. Zum grün-blauen Kleid kombiniere ich übrigens am liebsten ein Spitzentop und schwarze, sowie goldene Accessoires. Wie gefällt euch der Look?

Boho-Love mit Free People


19
Jul

Spitze trifft auf Blümchen

Heute habe ich endlich mal wieder einen Look für euch. By the way: Anfang August beginnt mein Outfitprojekt 2015, und ich bin schon jetzt ein wenig nervös, wenn ich daran denke, dass ich schon bald wöchentlich eine Jeans tragen muss. Oje … Doch zurück zu meinem heutigen Outfit. Zum Spitzenkleid von Boden trage ich eine gemusterte Jeansjacke des britischen Labels, kombiniere grüne Pumps von Next und eine Escada-Sonnenbrille.

Spitze trifft auf Blümchen


17
Jul

Backstage bei holyGhost mit KMS California

Für die Präsentation der neuen Kollektion wählte holyGhost am vergangenen Mittwoch eine sehr außergewöhnliche Location: Das Münchner Label ließ die Models über einen mit orientalischem Teppich ausgelegten Runway über dem Pool des Clubs Haubentaucher (Momentan „The Place To Be“ in Berlin) schreiten.

Backstage bei Holy Ghost mit KMS California