15
Sep

New York Fashion Week Look: Maxikleid von mint&berry

Darf ich vorstellen? Das perfekte Maxikleid für den Herbst von mint&berry. Und für den Sommer. Und den Winter. Wahlweise mit flachen Sandalen in der warmen Jahreszeit und Boots, Strumpfhose und Lederjacke im Spätjahr. In New York entschied ich mich für einen Mix und wählte Boots (Wie bereits erwähnt sind 16 km Fußmarsch am Tag keine Seltenheit) zum femininen Kleid. By the way: Ich musste gerade über mich selbst schmunzeln, als ich den Tag „Maxikleid“ hier auf dem Blog anklickte. Vor unserer Weltreise stylte ich sogar ein sommerliches Maxikleid immer mit High Heels (zum Beispiel hier und hier).

Lower East Side mit mint&berry


16
Aug

Happy Birthday, HALLHUBER Online Shop!

Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht! Ich kann mich noch so gut an den Post erinnern, in dem ich euch von dem brandneuen HALLHUBER Online Shop berichtet habe, und nun sind schon wieder fünf Jahre vergangen. HALLHUBER ist nach wie vor eine meiner absoluten Lieblingsmarken. Ich mag den gelungenen Mix aus aktuellen Trends und zeitlosen Klassikern. In meinem Kleiderschrank befinden sich viele Stücke, die mich schon seit Jahren begleiten.

Happy Birthday, HALLHUBER Online Shop!


02
Aug

Denim meets Lace

Hände hoch, ihr lieben Kolleginnen: Bin ich die Einzige, die sich immer super schwer damit tut, einen Outfitpost zu betiteln? Ob es vielleicht das Sinnvollste wäre, anstatt einer mehr oder weniger kreativen Überschrift zukünftig einfach die jeweiligen Marken/Kleidungsstücke in den Titel zu schreiben? Heute möchte ich euch einen entspannten Freizeitlook zeigen. Zum weißen Spitzenkleid trage ich eine  Denim-Jacke, meine aktuelle Lieblingstasche und weiße Chucks. Mein Kleid ist leider schon etwas älter, hier habe ich allerdings eine sehr schöne Alternative gefunden.

Denim meets Lace


10
Jul

Outfit-Review: Das erste Halbjahr 2016

Ist das nicht verrückt? Gerade erst haben wir Silvester gefeiert, und schon sind wir im zweiten Halbjahr 2016 gelandet. Grund genug für eine kleine Review. Die Looks der ersten Jahreshälfte waren sehr von unseren Reisen geprägt. Im Februar reisten wir ins bitterkalte New York, und dank Südafrika konnte ich bereits Anfang April erste Sommeroutfits zeigen. Ich bin immer noch froh über die Entscheidung, Anfang Februar nach der Hälfte des Experiments mein Jeansprojekt abzubrechen. Skinny Jeans und ich sind immer noch keine Freunde. Und das ist auch gut so. Denn ich finde es sooo wichtig, sich selbst und dem eigenen Stil treu zu bleiben. Das gilt für so viele Bereiche, nicht nur für die Mode. Und auch wenn in der letzten Zeit oftmals nach einem neuen Outfitprojekt gefragt wurde, so habe ich mich doch dagegen entschieden, in diesem Jahr wieder solch ein umfangreiches, modisches Experiment zu wagen. Dafür wird es aber in nächster Zeit wieder ganz viele „Typisch Sarah“-Looks geben. Ihr wisst schon: Mit Farbe en masse! Bei the way: Meine Favoriten im ersten Halbjahr 2016 waren dieser Look, dieses Outfit und dieser Look. Und eure?

Outfit-Review: Das erste Halbjahr 2016


09
Jul

Meine Lieblingskollektionen auf der Berlin Fashion Week: Marina Hoermanseder und DIMITRI

Meine beiden liebsten Kollektionen der Berliner Fashion Week sind auf den ersten Blick grundverschieden, haben jedoch zwei entscheidende Dinge gemeinsam: Sie machen große Lust auf den (kommenden) Sommer und feiern die Weiblichkeit. Marina Hoermanseder hüllt uns im Sommer 2017 in farbenfrohe, mit Blüten verzierte Kleider, Dimitri in fließende, elegante Roben.

Marina Hoermanseder

Als ich im Garten des Kronprinzenpalais saß und das erste Model die Show von Marina Hoermanseder eröffnete, konnte ich gar nicht glauben, dass ich mich gerade in Berlin befinde. Sowohl die Location als auch die Kreationen der österreichischen Designerin hätten ebenso in Paris begeistert. In Berlin waren sich fast alle einig, dass sie wieder einmal die schönste Kollektion der Fashion Week zeigte.

Meine Lieblingskollektionen auf der Berlin Fashion Week: Marina Hoermanseder und DIMITRI


06
Jul

Ein farbenfroher Fashion Week Look

So, ihr Lieben, ich hatte euch ja wieder mehr Outfits hier auf Josie loves versprochen. Und dieses Versprechen will ich natürlich halten. Heute möchte ich euch einen weiteren Fashion Week Look zeigen, den wir nachträglich in München für euch fotografiert haben. By the way: Sowohl die Boho Jacke, als auch die lange Bluse und die gelben Pumps sind Teil meiner Zara-Sale-Shopping-Ausbeute. Falls ihr das noch nicht getan habt: Schaut unbedingt mal in der nächsten Filiale vorbei!

Ein farbenfroher Fashion Week Look


04
Mai

Der Guhl Stylingtag in Berlin

Ihr erinnert euch sicherlich noch an das Guhl Gewinnspiel, das ich im März gepostet hatte. Hauptgewinn war ein Kurztrip nach Berlin, inklusive eines professionellen Stylings, das anschließend bei einem Fotoshooting festgehalten wurde. Am 23. April machte ich mich in die Hauptstadt auf, um nicht nur die glücklichen Gewinnerinnen, sondern auch Guhl-Stylistin Manuela Kopp zu treffen. Das Shooting fand im Studio Cherié in Neukölln statt, und auch ich kam in den Genuss eines Stylings.

Der Guhl Stylingtag in Berlin